Copyright © 2015 Marianne Reinhardt, Reinhardtshof | Friedrichsdorf | Impressum

Heimat Hofladen Eigene Produkte Neuigkeiten Anfahrt
Reinhardtshof Reinhardtshof

Adresse

Familie Reinhardt

Ober-Erlenbacher Straße 100

61381 Friedrichsdorf


Telefon: 06007 2291


Anfahrt

Öffnungszeiten Hofladen

MO

Juni & Juli auch montags

09:00-13:00 & 14:30-18:00

DI

09:00-13:00 & 14:30-18:00

MI

09:00-13:00 & 14:30-18:00

DO

09:00-13:00 & 14:30-18:00

FR

09:00-13:00 & 14:30-18:00

SA

09:00-13:00

Neuigkeiten vom Reinhardtshof

Erdbeeren


Nun genießen wir die volle Süße unserer Erdbeeren.

Täglich frisch direkt vom Strauch für Sie gepflückt, bieten wir Ihnen im Hofladen sowie am Erdbeerselbstpflückfeld unsere Früchte an.


Wer selbstpflücken möchte ist herzlich auf unserem Erdbeerfeld täglich von 08:00-19:00 Uhr willkommen. Suchen Sie sich die schönsten Früchte einfach selbst aus.



Sommer, Sonne, Süßigkeit …


Wir haben für Sie die leckersten Rezepte für Ihre Kaffeetafel zusammengestellt:

Tartes mit frischen Sommerfrüchten

Zutaten Teig:

Zutaten Füllung:

200 g Mehl

225 g Frischkäse

85 g Puderzucker

30 g Puderzucker

55 g gemahlene Mandeln

350 g frische Sommerfrüchte, wie Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren

115 g Butter

1 Eigelb

1 EL Milch

Teig herstellen:

Mehl, Puderzucker & gemahlene Mandeln in einer Schüssel miteinander vermischen. Die weiche Butter dazugeben und zu einer krümeligen Masse kneten. Eigelb & Milch hinzufügen und alles mit den Fingern zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Teig backen:

Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und12 tiefe Tortelett-Förmchen damit auslegen. Mit einer Gabel die Böden einstechen. In jedes Törtchen ein Stück Alufolie drücken und den Rand damit abdecken. Im vorgeheizten Ofen 10-15 Minuten backen. Alufolie entfernen und weitere 2-3 Minuten backen. Danach aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Die Füllung:

Puderzucker & Frischkäse in einer Schüssel miteinander vermischen. Die Früchte waschen und gut abtropfen lassen. Einen Esslöffel der Füllung in jedes Törtchen geben, die Früchte darauf garnieren und mit etwas Puderzucker bestäuben.

Erdbeertorte

Zutaten für 2 Böden:

Zutaten Füllung:

Zutaten Verzierung:

300 g Butter

800 g Erdbeerpüree

500 ml Sahne

200 g Zucker

2 EL Zitronensaft

4 Päckchen Sahnesteif

1 Prise Salz

120 g Zucker

12 Erdbeeren

2 Päckchen Vanillezucker

500 g Naturjoghurt

Pistazien

4 Eier

12 Blatt rote Gelatine


300 g Mehl

400 ml Sahne


80 g Speisestärke



2 TL Backpulver



Zwei Böden backen:

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Butter, Zucker, Salz & Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier nacheinander dazugeben. Mehl, Speisestärke & Backpulver miteinander vermischen und dann nach und nach unter die restliche Masse rühren. Die gesamte Masse auf zwei eingefettete, runde Backform aufteilen und für 20-25 Minuten backen.

Belag:

Erdbeeren mit Zucker & Zitronensaft pürieren. Den Joghurt unter das Püree rühren. Gelatine einweichen und auflösen. Anschließend zum Temperaturausgleich

3 EL Erdbeerpüree in Gelatine rühren. Gelatine unter das Püree rühren. Die Sahne steif schlagen. Wenn Püree zu gelieren beginnt, Sahne vorsichtig unterheben. Einen Boden als Unterstes in eine Ringform einspannen und die Erdbeermasse darauf geben. Als Oberstes zum Abschluss den zweiten Boden auflegen.

Im Anschluss für 4 Stunden kalt stellen.

Verzierung:

Die Sahne zusammen mit dem Sahnesteif steif schlagen und nach Belieben mit etwas Lebensmittelfarbe rosa einfärben. Etwas Sahne für Verzierung aufheben. Die Torte aus dem Tortenring lösen und seitlich sowie von oben mit Sahne bestreichen. Mit der restlichen Sahne kleine Sahnehäubchen auf jedes Tortenstück dekorieren. Auf jedes Sahnehäubchen eine kleine Erdbeerhälfte aufsetzen und die Mitte der Torte mit Pistazien bestreuen.